Warum Tinker

Tinker sind ruhig, robust und gutmütig. Durch ihren kräftigen, geraden Körperbau mit üppigem Behang auch eine stolze Erscheinung. Zwar gehören die Tinker aufgrund des Körperbaus nicht zu den Wendigsten, ihre Ausdauer und Verlässlichkeit machen aus ihnen aber dennoch sehr gute Therapie- und Schulpferde.

Tinker sind ausgeglichene Tiere, die so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Sie haben Nerven wie Drahtseile und sind Ihrem Mensch ein lebenslang Treu. Dies muss sich ein jeder Mensch aber erst verdienen. Wer das Vertrauen und die Zuneigung des Tinkers einmal gewonnen hat, findet in ihm einen überaus intelligenten Partner mit großem Arbeitswillen und Freude am Lernen.